AKTION 2016 – Gas-Brennwerttherme

messe-heizung-energie-mettmannUnser Geschenk eine Gas-Brennwerttherme

25 Jahre Erfahrung im Umgang mit zukunftsorientierter Heiztechnik. Erneuerbaren Energien, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, Blockheizkraftwerken, Photovoltaik uvm. Wir möchten uns für Ihr Vertrauen bedanken und schenken Ihnen eine Gas-Brennwerttherme beim Kauf einer Kraft-Wärme-Kopplunganlage vom Hersteller Vaillant, Typ EcoPower 1.0. Mit dieser Kraft-Wärme-Kopplungsanlage (KWK) erzeugen Sie Wärme, wie Ihre jetzige Heizung, passend für ein Einfamilienhaus und erzeugen gleichzeitig Strom welchen Sie selber nutzen können.
weitere Informationen zum EcoPower 1.0 finden Sie hier

Sie erhalten:

Heizung Warmwasser Spitzenlast – Brennwerttherme
ecopower-10-345461 storage12-11022-02-304401-format-flex-height ecotec-plus-345364
Mini-BHKW EcoPower 1.0
Motor mit Kontrolleinheit
Pufferspeicher mit
Warmwassermodul
Kostenlos
Gas-Brennwerttherme

 

Wirtschaftlichkeit einer KWK-Anlage Vaillant EcoPower 1.0:

Anhand folgendem Beispiel möchten wir Ihnen aufzeigen welche Vorteile Sie durch die zukunftsorienterte Heizung “Kraft-Wärme-Kopplung” erzielen.
Die Werte stammen alle von einem Einfamilienhaus und sind wahrheitsgemäß.

Bei Einbau einer KWK-Anlage Vaillant EcoPower 1.0 in einem Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von 120m² und 3-4 Personen:
Verbrauch Arbeitspreis
Gasverbrauch im Jahr: 28500 kwh  0,5 Cent/kwh
Stromverbrauch im Jahr : 4500 kwh  25 Cent/kwh


Förderung / Kosten:

Einmalige sofortige Bezuschussungen
Bafa – Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle 1.900,- €
Land NRW – Progess NRW – Bezirksregierung Arnsberg 1.425,-€
zusätzliche Förderungen, Beispiel: Kunde Stadtwerke Krefeld 500,- €
Aktion 25 Jahre KWKCenter Neumann – Gas-Brennwerttherme 3.247,- €
7.072,- €
Förderung über 10 Jahre der Bundesregierung auf des o.g Beispiel
10 Jahre Bafa Förderung für den produzierten Strom 3.510,- €
10 Jahre Energiesteuerrückerstattung Erdgas 1.502,- €
Rückeinspeisevergütung des nicht verbrauchten Stromes 1.720,- €
nicht gekaufter Strom bei jährlicher 3% Strompreissteigerung 9.585,- €
16.317,- €
Gesamtförderung in 10 Jahren: 23.389,-€
Wartung- / Servicekostenpauschale – Service-Flatrate.
Keine weiteren Kosten für eventuelle Reparaturen. Pauschal jährlich von 426,- €
- 4260,- €
Gesamte Erträge in 10 Jahre: 19.129,-€
Wenn Sie eine Berechnung mit Ihren Daten wünschen bitte                           klicken Sie hier

 

So kommt der EcoPower 1.0 zu Ihnen nach Hause:ecoPOWER 1.0_scene

Planung
1. Starten Sie Ihre kostenlose, unverbindliche Anfrage per Kontaktformular, E-Mail, Fax oder Telefon.
2. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung zwecks der benötigten Unterlagen für die Wirtschaftlichkeitsberechnung.
3. Nach Erhalt Ihrer Unterlagen, besprechen wir bei Ihnen vor Ort, die Wirtschaftslichkeit.
4. Gerne prüfen wir für Sie, ob eine Förderung durch die kfw Förderbank bei Ihnen möglich ist.
5. Wir erstellen mit Ihnen zusammen alle möglichen Anträge möglicher Förderungen.
6. Erst nach Erhalt der verschiedenen Zusagen der Förderungen, bestimmen Sie ob und wie es weitergeht…

Auftragserteilung
7. Nun kommt es zur Bestellung Ihres Vaillant EcoPower 1.0.
8. Sämtliche Anträge für die Inbetriebnahme werden von uns erstellt.
9. Ein neuer Stromzähler wird bei Ihren Stadtwerken beantragt.

Montage
10. Nach Austausch des Stromzählers durch die Stadtwerke vereinbaren wir schnellstmöglichst einen Termin für die Montage.
11. Innerhalb von 2 bis 3 Tagen erfolgt die Montage inklusive Inbetriebnahme.
12. Ausführliche Einweisung in die Bedienung und die Technik.
13. Anzeige Ihrer Kraft-Wärme-Kopplung-Anlage bei den nötigen Behören durch uns.

Service/Pflege
14. Dank unserer 10 Jahres Service-Flatrate haben Sie fixe Ausgaben, welche Sie bereits in der Wirtschaftlichkeitsberechnung einsehen können.
15. Online Verbindung der Anlage informiert Sie und uns ob ein Service notwendig ist. – “bevor Sie im kalten sitzen”.

Produktfilm EcoPower 1.0: